Um 06:00 Uhr morgens wurde am 01.05.2018 unser Maibaum gefällt und gescheppst. Viele fleißige Helfer, auch unsere Kinder der Kinder- und Jugendgruppe, fanden sich zu früher Stunde am Nonner Stadion ein und bereiteten den Maibaum fürs Maibaum Aufstellen vor.

Um 12 Uhr mittags war es dann soweit: Mit einem Pferdegespann von Stefan Lindner wurde der Maibaum unter den Klängen der Stadtkapelle Bad Reichenhall zum Florianiplatz gefahren, wo bereits viele Zuschauer warteten.

 

Mit vereinten Kräften der beiden Reichenhaller Trachtenvereine wurde nun der Maibaum in knappen 2 Stunden harter Arbeit aufgestellt. Auch das Wetter hielt Gott sei Dank aus und so konnte auch die Kindergruppe, nachdem der Baum aufgestellt und gesichert war, die Sternpolka zur Unterhaltung der Gäste aufführen.

Auch für das leibliche Wohl aller war bestens gesorgt und so wurde noch lange gemütlich der Maifeiertag gefeiert.