Voller Stolz durften wir Saalachthaler der Einladung unseres Ehrenvorstandes Martin Weber sen. am vergangenen Sonntag in die Trachtenhütte der Saalachthaler folgen.
Zu einem sehr besonderen Anlass durften wir Saalachthaler am 12.08. in unsere Vereinshütte. Unser Ehrenvorstand Martin Weber sen. lud zu seinem stolzen 80zigsten Geburtstag ein.
Neben den Familienangehörigen und Verwandten, fanden auch wir Saalachthaler in der mittlerweile voll gewordenen Trachtenhütte Platz und wurden bestens verköstigt.
Natürlich war es für unseren ersten Vorstand Willy Weber jun. eine große Ehre "unserem" Martin im Namen der Saalachthaler zu gratulieren, seitens des Vereins wünschte er viel Gesundheit für die weiteren Lebensjahre und überreichte das Geschenk des Vereins. Auch teilte Willy Weber jun. mit, dass zu Ehren für unseren Ehrenvorstand die Brauerei Wieninger 80l Bier spendiert hat.
 
Im Anschluss brachte der Familiengesang Weber noch ein Geburtstagslied, welches unseren Ehrenvorstand sichtlich rührte. Auch nahmen die Glückwünsche und Gratulationen kein Ende.
Und Überraschung auf Überraschung folgte.
 
So marschierte anschließend die Trachtenmusikkapelle Anger-Höglwörth auf und spielte zu Ehren von Martin Weber, welcher auch schon jahrelang Mitglied bei der Angerer Musi ist, auf.
 
Auch der 1. Bürgermeister der Stadt Bad Reichenhall Dr. Herbert Lackner ließ es sich nicht nehmen, einem so verdienten Trachtler, persönlich zum 80zigstes Wiegenfest zu gratulieren. Seine Glückwünsche untermalte der Oberbürgermeister mit sehr persönlichen Worten und überreichte dem Jubilaren eine Flasche des neuen Bad Reichenhaller Wein.
 
Wir wünschen unserem Martin weiterhin viel Gesundheit, damit wir ihn noch lange bei uns in der Trachtenhüttn begrüßen dürfen.